frantic

ab 2900 CHF

Band - Indiepop, Rock und Folk auf der Suche nach den ganz grossen Melodien!

Was wir anbieten
 

Wir spielen von Clubshows über Festivals bis zu Geburtstagsfeiern, Firmenanlässen und Hochzeitsfeiern. Gespielt werden ausschliesslich Eigenkompositionen. Möglich von Vollbesetzung bis zum Duo - von vollverstärkt und eher laut bis acoustic und unplugged. Hauptsache, wir können unsere Musik zu dir und deinen Gästen bringen.

frantic picture frantic picture frantic picture frantic picture frantic picture frantic picture frantic picture frantic picture frantic picture frantic picture

Mitglieder-Nummer: 5

Sprachen: Deutsch, Englisch

Abfahrtspunkt: Wil (CH)

Wir reisen bis: 500 km

Geeignet für: Firmenanlass, Hochzeit, Geburtstag, Club Anlass, Festival, Zeremonie, Feier, Saisonaler Anlass

Dauer der Unterhaltung: ab 30 Minuten bis 1 std 15 Minuten

Tonanlage: Wir haben keine

Lichtanlage: Haben wir nicht

Preis ab 2900 CHF

Stornierungsbedingungen: Standard

Um aufzutreten brauchen wir: Flexibel. Wir sind in Vollbesetzung 5 MusikerInnen und bringen selbstverständlich unsere eigenen Instrumente mit. Ton- und Lichtanlage müssen zugemietet werden - extern oder über unseren langjährigen Tontechniker, der genau weiss, was wir brauchen.

Wir spielen ausschliesslich Eigenkompositionen.
Frantic sind seit der Jahrtausendwende in der ganzen Schweiz und im nahen Ausland unterwegs. Mit ihrem ersten Studioalbum Change (2007) und der Single "Mr. Genius" gelang den vier Herren und der Dame überraschend der Anlauf zum grossen Sprung: Die Ostschweizer wurden von der SRF3 Musikredaktion zum Swiss Top Kandidaten gekürt. Auch mit den Alben "A Hopeful Glow" (2009) und "french fountain" (2011) folgten Airplay auf allen wichtigen Radiostationen, Auftritte in diversen Fernseh- und Radiosendungen, Videoclips im Schweizer Fernsehen und auf Viva & MTV Schweiz und bislang knapp 200 Konzerte. Als Höhepunkte können unter anderem die Auftritte auf der Hauptbühne des Openair St.Gallen, am Summerdays Festival oder am Blue Balls Festival bezeichnet werden. Indierock, Folk und Pop auf der Suche nach den ganz grossen Melodien!
Pressefoto
Press Book