B&W Chocolate Howlers

Band - Musik aus den Roaring Twenties

Was wir anbieten
 

Musik aus den Roaring Twenties

Von den Sümpfen am Mississippi über New Orleans und New York der 20-er Jahre bis nach Frankreich in die 50-er bis 80-er reicht das musikalische Repertoire der B&W Chocolate Howlers.

Blues, Ragtime, Swing, Chanson und weitere erlesene Perlen neuerer Zeit servieren die B&W Chocolate Howlers, von zuckersüss bis bitterzart.

Die B&W Chocolate Howlers zeichnen nicht nur durch die Vielseitigkeit der Musikstilen, den abwechslungsreichen Vortragsarten der beiden Sänger(in) sowie der Instrumentalnummern, sondern vor allem durch ihre Ehrlichkeit und Liebe zur handgemachten Musik.

B&W Chocolate Howlers picture B&W Chocolate Howlers picture

Mitglieder-Nummer: 3

Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

Abfahrtspunkt: Winterhtur (CH)

Wir reisen bis: 100 km

Geeignet für: Firmenanlass, Hochzeit, Geburtstag, Club Anlass, Festival, Zeremonie, Feier, Hintergrundmusik

Tonanlage: Wir haben unsere eigene Tonanlage bis zu 300 Personen

Lichtanlage: Haben wir nicht

Stornierungsbedingungen: Standard

2009 spielte Frank Ziegler (Guitaren, Mandolin, Bass, Ukulele, Gesang) mit Irène Capello (Ukulele, Banjolele, singende Säge, Melodica, Akkordeon, Bass, Gesang) in der ersten Howlers Formation, die „Lakeside Howlers“.

Zu den „Lakeside Howlers“ gesellten sich noch eine Fiddle, ein Bass und eine Percussion, sodass die Formation zu einem Sextett heranwuchs.
Nachdem sich mitte 2011 die „Lakeside Howlers“ auflösten, beschlossen Frank und Irène einen Neuanfang und gründeten die B&W Chocolate Howlers. Auch diese Formation wuchs zwischenzeitlich zu einem Sextett zusammen.

Seit Sommer 2014 gehört Christoph Länzlinger (Gitarren, Bass, Ukulele) zum Kern der B&W Chocolate Howlers.

Seither spielen die Howlers in unterschiedlichen Formationen, mit diversen Gastmusiker aus der Schweiz und benachbarten Länder.